Fuhrberg hilft Helfen
Sie sind bei "Fuhrberg-hilft-Helfen"

Hilfreiche Infos

A

Allgemeinmedizin - Ukrainisch-Russisch sprechend. Unterstützung bei gesundheitlichen Fragen. Kontakt über uns.

B

Bus und Bahn - Ab sofort können Geflüchtete aus der Ukraine in der Region Hannover kostenlos den Nahverkehr nutzen

Bis auf weiteres können alle Menschen, die vor dem Krieg aus der Ukraine geflohen sind, die öffentlichen Verkehrsmittel in der Region Hannover kostenlos nutzen. Das betrifft Regionalzüge, Stadtbahnen und Busse. Es genügt das Vorzeigen eines ukrainischen Passes oder eines vergleichbaren Dokuments. Ausländer, die aus der Ukraine geflüchtet sind und keine ukrainischen Papiere besitzen, werden aus Kulanz befördert.

C

Clown - Ein Clown hat seine Unterstützung angeboten. Ein Kontakt ist über Herrn Kroll möglich:

Kontaktdaten
Rathaus Burgwedel, Raum 1.17 // EG
Fuhrberger Straße 4
30938 Burgwedel
Telefon: 05139 8973-515
Telefax: 05139 8973-491
E-Mail: Migrationsberatung@Burgwedel.de oder Sozialberatung@Burgwedel.de

E

F

Fahrradreparaturen in Fuhrberg kostenfrei - Kontakt über uns  

Frauenarzt spricht ukrainisch und russisch - Herr Naly bietet während seiner Sprechzeit Corona Impfungen an. 

Hannoversche Str. 18, 30938 Burgwedel. Öffnungszeiten:

Montag        08:30–12:30, 15:30–18:00

Dienstag      08:30–12:30, 15:30–19:00

Mittwoch      08:30–12:30

Donnerstag 08:30–12:30, 15:30–18:00

Freitag         08:30–12:30

G

Immer freitags um 16h feiert Pastor Mykhailiuk in der St. Paulus Kirche in Gbw nun Gottesdienst in ukrainischer Sprache.
Anschließend besteht die Möglichkeit zum Austausch. ( ausser am Karfreitag, dafür dann am Ostersonntag )

H

I

Fachärztin für Innere Medizin spricht Ukrainisch - Praxis Mitte Langenhagen, Straßburger Platz 24-25, 30853 Langenhagen (direkt am Bahnhof Langenhagen Mitte): Dr. Marina Soltani, Fachärztin für Innere Medizin.

Sprechzeiten: Montag 8:00 - 9:30 Uhr / Dienstag und Donnerstag 8:00 - 12:00 Uhr.
Telefonische Voranmeldung ist nicht notwendig. Ggf. bitte einfach so früh wie möglich da sein.
Urlaub vom 11.04.-15.04.22. Hinweis: Die Sprechzeiten sind länger, aber dann bei anderen Kollegen.
 

J

JOBS bei Unternehmen finden, die sich kümmern

K

Kleiderkammer Fuhrberg: Es gibt auch eine Kleiderkammer in Fuhrberg, die aufgrund der zahlreichen Sachspenden gut gefüllt ist.

Adresse: Sachsenring 4

Vor der Abgabe von Sach- und Kleiderspenden wenden Sie sich bitte an:

Nadine Zeising Tel. 0177 3712 777

Kita-Besuch - Laut Frau Kachold aus dem Familien-Service-Büro gibt es keine freien Kita Plätze.

Jeder, der Bedarf hat, soll bitte eine reguläre Anmeldung(Formular gibt es online bei der Stadt Burgwedel) ausfüllen und abgeben. Es wird geschaut, was möglich ist.

L

Lebensmittelausgabe bei der Tafel im Gemeindehaus in Fuhrberg

Immer Donnerstag um 09:30 Uhr im Gemeindehaus können geflüchtete hier Lebensmittel bekommen. Voraussetzung ist eine Berechtigungskarte, die über die zugewiesenen Sozialarbeiter der Stadt Burgwedel zu bekommen ist. Mit dieser Berechtigung kann der Besuch über Frau Sulfrian - Telefon 05135-207 angemeldet werden. Neue Informationen deuten darauf hin, dass die Lebensmittel nun auch direkt gekauft werden können. Bitte vorher anfragen.

N

Nahverkehr - Bis auf weiteres können alle Menschen, die vor dem Krieg aus der Ukraine geflohen sind, die öffentlichen Verkehrsmittel in der Region Hannover kostenlos nutzen. Das betrifft Regionalzüge, Stadtbahnen und Busse. Es genügt das Vorzeigen eines ukrainischen Passes oder eines vergleichbaren Dokuments. Ausländer, die aus der Ukraine geflüchtet sind und keine ukrainischen Papiere besitzen, werden aus Kulanz befördert.

R

S

Sachspenden können vom Mo. bis Sa. von 11 – 18 Uhr hier vorbeigebracht werden: Hannover Messegelände, Halle 19 (Messe/Nord)

Kostenfreie SIM-Karte für Handys. Anrufe innerhalb der EU und in die Ukraine sind kostenlos. Die Karte ist zur sofortigen, kostenlosen Nutzung freigeschaltet. Genauere Informationen über uns

Schulranzen und Rucksäcke - "Ranzenmaxx" in Langenhagen bietet an, Schüler und Schülerinnen kostenfrei auszustatten. Es wird darum gebeten, vorab einen Termin unter der Telefonnummer 0511-23555580 zu vereinbaren. Evtl. ist eine Anprobe auch in Fuhrberg möglich.

Schulmaterial - Bei Bedarf gibt es für geflüchtete (Grund-) Schüler*innen gebrauchte Rucksäcke und Schulmaterial. Ansprechpartnerin ist Frau Pastorin Bodil Reller 05139/ 27356, E-Mail: reller@st-petri-burgwedel.de

T

Traumatisierung - Hilfe gibt es bei der Lebensberatungsstelle Burgwedel (05139/ 892828). 

U

Wichtig für Übersetzungen von Dokumenten, es muss nach ISO Norm übersetzt werden. Sonst könnte dies nachträglich zu Problemen führen (insbesondere bei Namen und Dokumenten).

V

Vereinssport - Das Hilfsprogramm „Aktiv für Geflüchtete“ ermöglicht, dass Geflüchtete ohne Mitgliedschaft am Vereinssport teilnehmen. Das gilt für alle Vereine, die im Regionssportbund sind. Für diese Gruppe wurde eine Nichtmitgliederversicherung abgeschlossen.

W

Z

Zahnärzte - Einfühlsame und altersgerechte Behandlung von Kindern

- Jennifer Könnecke, Walsroder Straße 10, 30851 Langenhagen, Tel 0511-742666

- Ukrainischer Zahnarzt: Dr. Medov, Am Mühlenberg 13, 30900 Wedemark-Bissendorf, Tel 05130-60730

- Dr. Ingo Hillje, Von-Alten-Straße 12 A, 30938 Burgwedel, Tel 05139-992515